Wunderschönes historisches Fachwerkhaus mit Kaminofen und viel Platz "renoviert" Rheda-Wiedenbrück

290.000,00 € Kauf
7 Zimmer
238 m2
33378 Rheda-Wiedenbrück

Objektdaten

Adresse
33378 Rheda-Wiedenbrück
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Bauernhaus
Zimmer
7
Grundstück
930 m2
Wohnfläche
238 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1817
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
3700802
Anbieter-ID
2343
Stand vom
11.09.2017
Kaufpreis
290.000,00 €
Heizkosten
140,00 €
Provision
3,57% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)

ja

Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
2
Altbau
Bad mit Fenster
Duschbad
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Wannenbad
Denkmalgeschützt
Kfz-Stellplatz
Offene Küche
Wasch-/Trockenraum
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Kfz-Stellplatz
4
Parkmöglichkeiten insgesamt
4.0

Das o.g. wunderschöne und toll aufgeteilte Fachwerkhaus (denkmalgeschützt) wurde 1817 gebaut und 1988 umfassend und geschmackvoll renoviert. In diesem Jahr wurden nochmal 13 Fenster erneuert. es handelt sich um tischlergefertigte und mit dem Denkmalamt abgestimmte Eiche-Sprossenfenster. Die Immobilie ist in einem guten und gepflegten Zustand. Die Wohnfläche beträgt ca. 238 qm, die Nutzfläche ca. 170 qm und der Rauminhalt beträgt 1.534,512 m³. In den 70iger Jahren wurde am den östlich gelegenen Heizungs- und Abstellraum ein separates Nachbargebäude angebaut. Dieses Gebäude steht auf einem anderen Grundstück und ist ansonsten nicht mit dem Fachwerkhaus in irgendeiner Weise verbunden. Die Aufteilung des historischen Gebäudes ergibt sich wie folgt: sehr großräumier Eingangsbereich mit großflächigem Original Sandstein-Bodenbelag und Aufgang zu den Schlafräumen im Obergeschoss; ein großes Arbeits- oder Schlafzimmer; ein Abstellraum, der Heizungsraum (die Gasheizung ist aus 1986); ein Hausanschlussraum mit Waschküche; ein weißes Gäste-WC; eine sehr große und optisch vom Essraum abgeteilte Wohnküche; ein weiteres Arbeitszimmer sowie ein sehr hoher und gut geschnittener Wohnbereich mit großem Deelentor als Fenster und Kaminofen. Außerdem gibt es einen weiteren Deelenbereich mit Aufgang zu den anderen Schlafräumen im Obergeschoss und Ausgang auf die Terrasse und in den Garten. Das Objekt verfügt tw. über eine Fußbodenheizung sowie eine Hauswasserversorgung und einen Kanalanschluss.


Ausstattung

Im Obergeschoss befinden sich ein hübsches Schlafzimmer mit Bad "en Suite" (Duschbad mit Waschtisch und WC), drei weitere schöne Schlafräume und ein Badezimmer mit Badewanne, Dusche, WC und Waschtisch. Im Dachgeschoss befinden sich eine Werkstatt, ein weiteres Arbeits- oder Hobbyzimmer sowie die Flurflächen und ein nicht ausgebauter Dachbodenbereich mit Holzgiebel. Ein Energieausweis ist für dieses Gebäude nicht erforderlich. Das Grundstück hat eine Gesamtfläche von 930 qm und ist äußerst liebevoll mit verschiedenen Terrassen, Sitzplätzen, Rasenfläche mit Staudenbeeten, gepflasterte Zufahrt und einem Natur-Flechtzaun zum Nachbarn hin angelegt. Die Teil der Fläche wäre lt. Außenbereichssatzung Bosfeld noch bebaubar, wenn die Erschließung gewährleistet ist. Auf der Hoffläche befinden sich noch überbaute Abstellflächen für PKW. Diese Nebengebäude sind baurechtlich nicht genehmigt. Die Freistellung dieser nicht alltäglichen Immobilie kann nach Absprache mit den Eigentümern mittelfristig erfolgen. Der Kaufpreis beträgt 290.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachwes, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Am Faulbusch
  • Einstein-Gymnasium
    • Sporthalle Einstein-Gymnasium
    • Johannisschule
  • Grünstraße
  • Schützenheim
    • Alleestraße
    • Einstein-Gymnasium
  • K + K Verbrauchermarkt
  • Autohaus Funke GmbH & Co.KG

Ihr Ansprechpartner

Frau Ulrike Gutmann
Humboldtstraße 53 a, 33330 Gütersloh

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf nw-immo.de, Objekt 2343 - vielen Dank!