Romantisch idyllisches Einfamilienhaus im Grünen

465.000,00 € Kauf
7 Zimmer
164,33 m2
33739 Bielefeld

Objektdaten

Adresse
33739 Bielefeld
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
1.548 m2
Wohnfläche
164,33 m2
Baujahr
1957
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
3534846
Anbieter-ID
thd 9642
Stand vom
31.05.2017
Kaufpreis
465.000,00 €
Preis pro m²
2.829,67 €
Provision
zzgl. 3,57 % Käufercourtage inkl. 19 % MwSt.
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
3
unterkellert
ja
Gartennutzung
Energieausweis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energieverbrauchskennwert
210.6 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Wärmewert
210,6 kWhm2a
Energieeffizienzklasse
G
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl

In wunderbar ruhiger, familien- und besonders kinderfreundlicher Wohnlage präsentiert sich dieses reizende Einfamilienhaus. Schon von außen erliegt man dem Charme, der diesem Anwesen eigen ist. Die sich hier bietende Kombination der Vielfältigkeit des variabel nutzbaren Raumangebotes, Ausbaureserven und des als Gartenoase zu bezeichnenden Gartens bilden eine Einheit und schaffen in Verbindung mit der zentralen und gleichzeitig naturnahen Lage das perfekte Familienheim. Das Haus befindet sich in einem hauptsächlich durch gepflegte Ein- bis Zweifamilienhausbebauung geprägten Wohngebiet in Bielefeld-Jöllenbeck an einer Sackgasse. Ein besonders angenehmes Wohnumfeld, die rundum herrliche grüne Umgebung um Jöllenbeck sowie die gute Infrastruktur sprechen in besonderer Weise für diese Lage. In unmittelbarer und schnell erreichbarer Nähe befindet sich der Ortskern mit seinem breitgefächerten Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, ärztl. Versorgung, Apotheke, Stadtteilbibliothek, Bezirksamt, Geldinstitut, Bäckereien, Kindergärten und Schulen. Zahlreiche Naherholungs- und Freizeitmöglichkeiten mit Spazier-, Wander- und Fahrradwegen locken in der grünen Umgebung. Verkehrsgünstig gelegen ist eine schnelle Erreichbarkeit der Bielefelder City, der Stadt Werther und nach Spenge mit öffentl. Verkehrsmitteln oder dem Pkw gegeben. Geschützt und eingefasst durch einen symmetrisch angelegten Vorgartenbereich, der sich jedoch durch seine individuelle Bepflanzung jeweils voneinander abhebt, bietet das aparte Einfamilienhaus zusammen mit dem weitläufigen Hofbereich und dem Nebengebäude mit Carport ein stimmiges Ensemble. Der gepflasterte Hofbereich hält bei Bedarf für mind. 3 Pkw sowie Fahrräder ausreichend Stellfläche bereit. Im Nebengebäude untergebracht und vom Hof- wie auch vom Gartenbereich aus zugänglich befindet sich ein als Büro nutzbarer Raum sowie ein als Lager genutzter Raum. Der Dachbodenbereich hier bietet Abstellfläche. Zudem befindet sich hier ein weiterer vielseitig nutzbarer Abstellraum, der Unterbringungsmöglichkeiten für Gartenmobiliar und -geräte wie auch Grill vorhält. Direkt am Haus befindet sich zusätzlich ein Fahrradabstellraum. Das attraktive Haus erschließt sich über das Erdgeschoss als Hauptwohnebene mit einem geräumigen Eingangs- und Dielenbereich mit eindruckvoller Treppenanlage. Das geschmackvolle Ambiente wird durch die Farb- und Materialauswahl, der Rundbögenelemente und einem von hier wie auch vom Wohnzimmer nutzbaren Kamin unterstützt. Unter dem Aspekt perfekter Raumausnutzung wurde ein sog. Garderobenbereich mit einem sich daran anschließenden Abstellraum konzipiert. Den Mittelpunkt bildet der großzügige und elegante Wohnraum. Als Highlight lädt der stilvolle Kamin zu behaglichen und entspannenden Stunden ein. Bodentiefe Fensterelemente sorgen für viel Tageslichteinfall und schaffen Zugang zum vorgelagerten und mittels eines Glasdaches geschützten Terrassenbereich. Dieser bietet eine herrliche Rückzugsmöglichkeit zu jeder Tageszeit und bei fast jedem Wetter. Überzeugend wirkt die Grundrissgestalltung des Küchenbereiches mit ausreichend Stellfläche für Küchenmobiliar und einen Frühstücksplatz. Das Esszimmer bietet einen schönen, lichtdurchfluteten Raum für gemeinsame Mahlzeiten mit Familie und Freunden und verfügt über Zugang zum Terrassen- und Gartenbereich. Das Raumangebot dieser Ebene wird durch ein Badezimmer mit Tageslicht ergänzt. Im Dachgeschoss untergebracht befindet sich der Privatbereich. Zur Verfügung stehen hier 4 (Schlaf-)Räumlichkeiten sowie ein Bad. Bestens geeignet als Elternschlaf-, Kinder- oder auch als Ankleidezimmer ergeben sich verschiedene Nutzungsvarianten. Im Badezimmer dominiert ein stimmiges Ambiente mit modernen, klaren und dennoch eleganten Details. Der Spitzbodenbereich überrascht mit seinem Angebot an Unterbringungs- und Abstellfläche. Die im Kellergeschoss befindlichen Kellerräume setzen sich aus dem Heizungskeller, dem sog. Waschkellerraum mit Außenzugang zum Garten, einem kleinen Abstellraum sowie weiteren 3 Kellerräumen zusammen.


Ausstattung

Das Haus verfügt über gehobene Ausstattungsmerkmale und wurde 1990 kernsaniert. So finden sich überall besonders wohnliche Details wieder wie bspw. der beidseitig nutzbare Kamin oder die Türelemente mit Rundbögen des Wohn- und Garderobenbereiches. Für behagliche Wärme sorgt im gesamten Erdgeschoss, bis auf das Bad, eine Fußbodenheizung. Die dekorativen Badezimmer überzeugen mit ihrer jeweiligen Gestaltungsweise. Das Bad im Erdgeschoss verfügt über eine Dusche sowie Badewanne. Im Dachgeschoss lockt ein großzügiger Duschbereich als Wellnessoase im Bad, das zudem mit Fußbodenheizung ausgestattet ist. Im Jahre 2011 wurde das Haus gedämmt.


Sonstiges

Ursprünglich als Zweifamilienhaus im Jahre 1957 errichtet, wurde es 1990 im Zuge der Kernsanierung zu einem Einfamilienhaus umgebaut und verfügt über einen Anbau bzw. ein Nebengebäude mit bemerkenswertem Nutzungspotential mit der Option, Wohnen und Arbeiten auf angenehme Weise miteinander zu vereinen. Als Highlight und Zentrum des Anwesens bietet der wunderbare Garten einen attraktiven Ort der Erholung und Entspannung. Die geschützten Terrassenbereiche unter dem Glasdachvorbau wie auch als Freisitz vor dem Anbau laden zum Verweilen ein. Mit herrlichen Blickachsen zur direkt angrenzenden Naturlandschaft und Weitblick lässt das Gartenrefugium kaum Wünsche offen. Besonders Kindern bietet sich hier ein wahrliches Spiel- und Tobeparadies.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Volkening Kindergarten
  • Kita Jöllenbeck
    • Städt. Gem. Hauptschule Jöllenbeck
  • Westfalen
  • Im Langen Siek
    • Aral
  • Netto
  • TEDi
    • Raumausstattung Welling

10318222

Ihr Ansprechpartner

Herr Thorsten Davidsohn
Obernstrasse 51, 33602 Bielefeld

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf nw-immo.de, Objekt thd 9642 - vielen Dank!