Klein, aber fein: Wohnhaus mit verstecktem Garten, zentral in Borgholzhausen

167.000,00 € Kauf
4 Zimmer
109 m2
33829 Borgholzhausen - Borgholzhausen

Objektdaten

Adresse
33829 Borgholzhausen - Borgholzhausen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus, Wohnen
Zimmer
4
Grundstück
605 m2
Wohnfläche
109 m2
Baujahr
1954
Online-ID
3252901
Anbieter-ID
0-900000023
Stand vom
10.01.2017
Kaufpreis
167.000,00 €
Provision
4,76 %
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Parkett
Energieausweis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebarf
272 kWh/m2a
Jahrgang
ohne
Baujahr
1954
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Parkmöglichkeiten
Kfz-Stellplatz
Garage

Objektbeschreibung Dieses Wohnhaus liegt etwas versteckt im hinteren Grundstück einer Villa in Borgholzhausen. Das Ursprungsbaujahr des Hauses ist nicht bekannt. Bereits 1953 wurde das Dachgeschoss des ehemaligen Stalls ausgebaut. 1981, als der Hausherrin das Vorderhaus zu groß wurde, entstand hier durch einen Komplettumbau ein gut ausgestattetes, komfortables Einfamilienhaus mit Garage. Im Erdgeschoss betritt man das Haus auf der Nordseite und gelangt in die geräumige Diele mit Garderobe. Von hier geht es direkt in den großen Wohnraum, der sich zu der Südterrasse öffnet. Ein kleineres Zimmer nach Süden kann als Arbeits- oder Esszimmer genutzt werden. Weiter gibt es im Erdgeschoss die große Küche, einen Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-WC, sowie den Heizungsraum. Die offene Treppe führt von der Diele zum Dachgeschoss, der Schlafetage. Über die helle Galerieebene geht es in zwei Schlafräume und das große Badezimmer. Große Fenster belichten Schlafraum und Bad. Das Grundstück des Hauses wird über das Vordergrundstück erschlossen und aus diesem abgeteilt. So entsteht eine Grundstückslage mit idealer Erschließung an der Nordseite und ganz privater Rückzugsmöglichkeit im südlich gelegenen Garten. Der Garten wird durch die Garage erschlossen. Durch das direkt weiter südlich angrenzende städtische Regenrückhaltebecken ist ein großer Abstand zur nächsten Bebauung, also ein frei bleibender Blick in eine Grünanlage gewährleistet. Ausstattung Die Ausstattung des Hauses entspricht gehobenem Standard des Baujahres. Das Erdgeschoss hat durchgehend Bodenfliesen, im Dachgeschoss ist zeitlos schönes Parkett verlegt. Bad, Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum sind raumhoch gefliest. In der Küche ist ein Fliesenspiegel vorhanden. Alle Fliesen sind in hellen Naturtönen gehalten. In Bad und WC ist jeweils ein Bidet vorhanden. Das sehr große Badezimmer verfügt über Dusche und Badewanne. Besonders zu erwähnen ist der begehbare Einbauschrank im Schlafzimmer. Als hochwertige und gut durchdachte Tischlerarbeit bietet dieser Schrank sehr viel Platz und Ordnung. Die große Terrasse ist ideal nach Süden und Westen gelegen. Wenn Sie den Garten neu anlegen, können Sie die schönen alten Obstbäume und Heckenpflanzen integrieren. Lage Borgholzhausen liegt etwa mittig zwischen Bielefeld und Osnabrück. Zur Uni Bielefeld fährt man in knapp 20 Minuten. Auch Herford oder Gütersloh sind mit dem Auto gut erreichbar. Die Stadt ist durch öffentlichen Nahverkehr ist mit Buslinien und der Bahnstrecke zwischen Bielefeld und Osnabrück gut angebunden. Der Flughafen Münster/Osnabrück ist in ca. einer Stunde erreichbar. Das Haus liegt ca. 3 Fußminuten vom Bäcker, Rathaus und vom Kirchplatz in Borgholzhausen entfernt. Geschäfte, Ärzte, Apotheken sind ebenso gut erreichbar, wie die Kindergärten, eine Grundschule und die Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Die Gymnasien in Versmold, Halle und Werther sind mit dem Bus oder Schulbus erreichbar. Die Zufahrt zu dem Haus führt über ein bebautes Grundstück an der Hauptstraße. Die Lage in der zweiten Reihe mit dem Südgarten in Richtung eines naturbelassenen Regenrückhaltebeckens bietet Privatheit und viel Grün.


Lage

Borgholzhausen liegt etwa mittig zwischen Bielefeld und Osnabrück. Zur Uni Bielefeld fährt man in knapp 20 Minuten. Auch Herford oder Gütersloh sind mit dem Auto gut erreichbar. Die Stadt ist durch öffentlichen Nahverkehr mit Buslinien und der Bahnstrecke zwischen Bielefeld und Osnabrück gut angebunden. Der Flughafen Münster/Osnabrück ist in ca. einer Stunde erreichbar. Das Haus liegt ca. 3 Fußminuten vom Bäcker, Rathaus und vom Kirchplatz in Borgholzhausen entfernt. Geschäfte, Ärzte, Apotheken sind ebenso gut erreichbar, wie die Kindergärten, eine Grundschule und die Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Die Gymnasien in Versmold, Halle und Werther sind mit dem Bus oder Schulbus erreichbar. Die Zufahrt zu dem Haus führt über ein bebautes Grundstück an der Hauptstraße. Die Lage in der zweiten Reihe mit dem Südgarten in Richtung eines naturbelassenen Rückhaltebeckens bietet Privatheit und viel Grün.


Sonstiges

Baubeschreibung: Die Ausstattung des Hauses entspricht gehobenem Standard des Baujahres. Das Erdgeschoss hat durchgehend Bodenfliesen, im Dachgeschoss ist zeitlos schönes Parkett verlegt. Bad, Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum sind raumhoch gefliest. In der Küche ist ein Fliesenspiegel vorhanden. Alle Fliesen sind in hellen Naturtönen gehalten. In Bad und WC ist jeweils ein Bidet vorhanden. Das sehr große Badezimmer verfügt über Dusche und Badewanne. Besonders zu erwähnen ist der begehbare Einbauschrank im Schlafzimmer. Als hochwertige und gut durchdachte Tischlerarbeit bietet dieser Schrank sehr viel Platz und Ordnung. Die große Terrasse ist ideal nach Süden und Westen gelegen. Wenn Sie den Garten neu anlegen, können Sie die schönen alten Obstbäume und Heckenpflanzen integrieren. Raumaufteilung: Objektbewertung: Dieses Wohnhaus liegt etwas versteckt im hinteren Grundstück einer Villa in Borgholzhausen. Das Ursprungsbaujahr des Hauses ist nicht bekannt. Bereits 1953 wurde das Dachgeschoss des ehemaligen Stalls ausgebaut. 1981, als der Hausherrin das Vorderhaus zu groß wurde, entstand hier durch einen Komplettumbau ein gut ausgestattetes, komfortables Einfamilienhaus mit Garage. Im Erdgeschoss betritt man das Haus auf der Nordseite und gelangt in die geräumige Diele mit Garderobe. Von hier geht es direkt in den großen Wohnraum, der sich zu der Südterrasse öffnet. Ein kleineres Zimmer nach Süden kann als Arbeits- oder Esszimmer genutzt werden. Weiter gibt es im Erdgeschoss die große Küche, einen Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-WC, sowie den Heizungsraum. Die offene Treppe führt von der Diele zum Dachgeschoss, der Schlafetage. Über die helle Galerieebene geht es in zwei Schlafräume und das große Badezimmer. Große Fenster belichten Schlafraum und Bad. Das Grundstück des Hauses wird über das Vordergrundstück erschlossen und aus diesem abgeteilt. So entsteht eine Grundstückslage mit idealer Erschließung an der Nordseite und ganz privater Rückzugsmöglichkeit im südlich gelegenen Garten. Der Garten wird durch die Garage erschlossen. Durch das direkt weiter südlich angrenzende städtische Regenrückhaltebecken ist ein großer Abstand zur nächsten Bebauung, also ein frei bleibender Blick in eine Grünanlage gewährleistet. Diese Immobilie bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. So können sowohl zwei getrennte, als auch eine große Wohneinheit organisiert werden. Auch gewerbliche Nutzung oder eine Mischung von Privat- und Gewerbenutzung sind gut möglich. Das Dachgeschoss könnte ggf. noch ausgebaut werden. Über die Grundstückszufahrt ist ein hinterliegendes Einfamilienhaus erschlossen, das ebenfalls verkauft wird. Für die Zufahrt zu dem hinteren Haus wird ein Wegerecht zu Lasten des Villengrundstücks eingetragen. Sie haben auch die Möglichkeit, beide Objekte zusammen zu erwerben. Für weitere Informationen sprechen Sie uns bitte an!

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Mobidee Hillebrand & Partner OHG
  • Kati's Nail Studio
    • Gebr.Speckmann GmbH & Co. KG
  • Kindergarten Sonnenschein
  • Grundschule Burg Ravensberg
  • Abzw. Bahnhof
  • Borgholzhausen Bahnhof
    • Gerätehaus

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf nw-immo.de, Objekt 0-900000023 - vielen Dank!