Kernsaniertes, modernes Mehrfamilienhaus - Vollvermietet!

1.987.500,00 € Kauf
683 m2
33378 Rheda-Wiedenbrück

Objektdaten

Adresse
33378 Rheda-Wiedenbrück
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus, Zinshaus/Renditeobjekt, Wohnen, Sonstiges
Grundstück
858 m2
Wohnfläche
683 m2
Vermietbare Fläche
683 m2
Zustand
Erstbezug
Baujahr
1966
Online-ID
3630204
Anbieter-ID
152
Stand vom
03.08.2017
Kaufpreis
1.987.500,00 €
Provisionsfrei
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
unterkellert
ja
Einbauküche
Wasch-/Trockenraum
Energieausweis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
55.4 kWh/m2a (zzgl. Warmwasser)
Baujahr
1966
Heizungsart
Fernwärme

Das Mehrfamilienhaus mit 7 Wohnungen wurde 2016 kernsaniert und in einen neuwertigen Zustand versetzt. Dadurch konnte nach der EnEV 2014 ein KfW 70 Standard erreicht werden. Es entstanden 6 baugleiche Wohnungen zuzüglich 1 außergewöhnlichen Penthousewohnung. Das Objekt in der Wartenbergstraße 67 bietet eine Gesamtwohnfläche von ca. 683 qm. Alle 7 Wohnungen sind mit Kunststofffenstern mit dreifach-Verglasung und elektrischen Rollläden ausgestattet. Die gesamten Wohnungen verfügen über eine Fußbodenheizung. In den Bädern wurden zusätzlich Handtuchheizkörper angebracht. Ein Aufzug bringt Sie vom Kellergeschoss bis in die Penthousewohnung. Durch eine Rampe vor dem Hauseingang wird die Barrierefreiheit vervollständigt. Die beiden Erdgeschosswohneinheiten verfügen über eine südlich ausgerichtete Terrasse mit großzügigem Gartenanteil. Die Wohnungen in den oberen Geschossen bieten einen Balkon, der ebenfalls südlich ausgerichtet ist. Die Penthousewohnung bietet eine fast umlaufende Dachterrasse mit Blick über Wiedenbrück. Weiterhin ist jeder Wohnung ein großer eigener Kellerraum zugeordnet. Ein Waschkeller zur Aufstellung einer Waschmaschine und eines Trockners steht im Haus zur Verfügung. Ein Unterstellplatz für Fahrräder sowie für Mülltonnen ist ebenfalls vorhanden. Die sechs baugleichen Wohnungen sowie die Penthousewohnung sind bereits vollständig vermietet und erbringen monatliche Mieteinnahmen von insgesamt € 6.550,00.


Ausstattung

Alle Wohnungen in dem 7-Familienhaus werden über ein attraktives Treppenhaus erschlossen. Der Boden und die Treppe sind mit Bianco-Sardo-Granit belegt. Das Geländer ist in Edelstahl ausgeführt. Ein neuer Aufzug (Fabrikat: Dralle) ist ebenfalls vorhanden. Die Grundrisse werden den heutigen Ansprüchen gerecht. Alle Wohnungen, ausgenommen der Penthousewohnung, verfügen über die gleiche Größe und Raumaufteilung. Drei Zimmer verteilen sich auf ca. 91 qm. Das Raumprogramm wird durch eine, zum Flur hin offene Küche, sowie ein Tageslichtbad vervollständigt. Die neu eingebrachten „Humpe“-Küchen sind im Kaufpreis enthalten. Die Badezimmer wurden jeweils mit begehbarer Dusche und Glas-Duschkabinen ausgestattet. Über das Wohn-Esszimmer gelangen Sie auf die südlich ausgerichtete, vollständig überdachte Terrasse bzw. den Balkon. Zu jeder Wohnung zählt außerdem ein vom Schlafzimmer zugänglicher Abstellraum. Die Penthousewohnung verfügt über ca. 134 gut verteilte Quadratmeter. Sie fahren direkt mit dem Aufzug in den großzügigen Dielenbereich. Hierüber ereichen Sie auf der rechten Seite einen großen Wohnbereich mit offener Küche. Dieser bietet ausreichend Platz für eine gemütliche Couch und einen Essbereich. Weiterhin haben Sie von hier aus Zugang zu der süd-westlich ausgerichteten Dachterrasse, welche die Wohnung nahezu umläuft. Links von der Diele erreichen Sie alle weiteren Räume der Wohnung. Neben einem großzügigen Schlafzimmer mit Zugang zu einer weiteren, süd-östlich ausgerichteten Terrassenfläche, bietet ein weiterer Raum genügend Platz zum Arbeiten. Ein Tageslichtbad mit begehbarer Dusche und Glas-Duschkabine sowie einer Badewanne und das zusätzliche Gäste-WC vervollständigen das Raumprogramm der Penthousewohnung. Sowohl das Badezimmer als auch das Gäste-WC wurde mit dunklen Bodenfliesen und weißen Wandfliesen versehen.


Lage

Das Haus liegt östlich des Wiedenbrücker Zentrums. Dies ist fußläufig in nur 10 Minuten erreichbar. Die Dinge des täglichen Bedarfs sind im Supermarkt um die Ecke erhältlich. Fußläufig erreichbar sind außerdem ein Kindergarten, eine Grundschule sowie ein Hallen- und ein Freibad. Weitere Schulformen befinden sich im Umkreis von 2 km. Den beliebten Ems-Radweg erreichen Sie in wenigen hundert Metern. Dieser führt Sie vorbei an der Innenstadt zum Schloss Rheda oder Richtung Rietberg. Die Autobahnauffahrt Rheda-Wiedenbrück auf die A2 erreichen Sie in 5 km. Die Bundesstraße B 61 Richtung Gütersloh/Lippstadt und die B 64 Richtung Warendorf/Paderborn ist in ca. 1 km erreichbar. Ein Bahnanschluß ist in Rheda-Wiedenbrück vorhanden. Die nächst größere Stadt Gütersloh ist ca. 8 km entfernt und Paderborn mit dem nächstgelegenen Flughafen ist ca. 35 km entfernt. Das Ruhrgebiet ist in ca. 1 Autostunde erreichbar. Das Objekt liegt in einem gewachsenen Wohngebiet mit 1-2 geschossiger Bebauung. Östlich angrenzend befinden sich ebenfalls Mehrfamilienhäuser und ein Kinderspielplatz.


Sonstiges

Auf dem Dach des Mehrfamilienhauses befindet sich eine Photovoltaikanlage mit 5,7 KWp. Jährlich kann hier mit Einnahmen in Höhe von ca. € 700,00 gerechnet werden. Die Photovoltaikanlage ist im Kaufpreis enthalten. Alle Wohnungen verfügen über eine Einbauküche im Wert von je € 6.500,00. Hieraus ergibt sich eine Summe in Höhe von € 45.500,00, die bereits im Kaufpreis inbegriffen ist. Weiterhin beinhaltet der Kaufpreis bereits die Kosten für das Blockheizkraftwerk. Dies befindet sich im Keller des Nachbarhauses und deckt den Heiz- sowie teilweise den Strombedarf der beiden Mehrfamilienhäuser ab. An dem Blockheizkraftwerk ist der Neu-Eigentümer zu ½-Anteil beteiligt. Die Einnahmen aus dem Blockheizkraftwerk betragen je Eigentümer ca. € 5.000,00. Der Nutzen (Verkauf von Strom an die Bewohner oder an den Versorger) sowie weitere Vorteile aus dem EEG werden untereinander im Rahmen einer gegründeten GbR aufgeteilt. Beim Kauf des Mehrfamilienhauses können KfW-Mittel in Höhe von € 409.000,- mit einer Verzinsung von 0,75% und jederzeitiger Tilgung übernommen werden. Desweiteren kann ein zusätzliches Darlehen bei der Volksbank-Bielefeld mit einer Restlaufzeit von 6 Jahren übernommen werden. Weitere Informationen lassen wir Ihnen gerne zukommen.

Karte nicht verfügbar

Immobilien und Bewertungsbüro Neugebauer

Ihr Ansprechpartner

Herr Horst Neugebauer
Neuenkirchener Straße 68, 33332 Gütersloh

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf nw-immo.de, Objekt 152 - vielen Dank!