Das Tor nach Hoberge - Exklusive Premium-Wohnungen

960,00 € Miete
3 Zimmer
81,85 m2
33619 Bielefeld

Objektdaten

Adresse
33619 Bielefeld
Immobilientyp
Wohnung, Wohnen, Etagenwohnung
Zimmer
3
Wohnfläche
81,85 m2
Zustand
Erstbezug
Baujahr
1960
verfügbar ab
01.12.2016
Online-ID
3645942
Anbieter-ID
thd 9604
Stand vom
28.07.2017
Kaltmiete
960,00 €
Preis pro m²
10,51 €
Warmmiete
1.040,00 € ggf. zzgl. Heizkosten
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
1
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Aufzug
Energieausweis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
66.8 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Ausstelldatum
23.02.2017
Jahrgang
2014
Wärmewert
66,8 kWhm2a
Energieeffizienzklasse
B
Primärer Energieträger
PELLET
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Pellet

Als sog. Tor nach Hoberge präsentiert sich dieses umfangreich kernsanierte Gebäude mit insgesamt 5 Premium-Wohneinheiten im Ober- und Dachgeschoss sowie 3 Gewerbeflächen, die im Erdgeschossbereich untergebracht sind. Die Kombination aus repräsenativen, exklusiven Wohnen in zentraler, verkehrsgünstiger Lage und der dennoch ruhigen Ausrichtung der Wohneinheiten in Richtung Stadtwald, die durch 3fach-Verglasung und Schallisolation unterstützt wird, machen diese Premium-Wohnungen äußerst attraktiv. Hier trifft Luxusausstattung auf eine besondere Wohnlage. Zudem besteht die attraktive Möglichkeit, mit der Anmietung einer Wohneinheit und einer Gewerbefläche Wohnen und Arbeiten auf optimale Weise miteinander zu vereinen. In absolut beliebter und begehrter Lage liegt das Mehrfamilienhaus verkehrsgünstig gelegen in Bielefeld Hoberge-Uerentrup. Hoberge-Uerentrup überzeugt mit seiner besonders familien-, kinder- und auch durchaus seniorenfreundlichen Wohnlage. Diese zeichnet sich durch die zahlreichen Naherholungsmöglichkeiten vor der Tür wie dem Tierpark Olderdissen, dem Teutoburger Wald und dem Bielefelder Wald in besonderer Weise aus. Die vielfältigen Spazier-, Wander- und Fahrradwege dieser grünen Umgebung wie auch der nahegelegene Golfplatz sorgen für eine reizvolle Abwechselung der Freizeit- und Sportgestaltung. Die direkt vor Ort gegebene Infrastruktur in fußläufiger Lage deckt mit seinem Angebot den täglichen Bedarf mit Supermarkt, Biomarkt, Friseur, Florist, Eiscafé, Apotheke und ärztl. Versorgung gut ab. Kindergarten und die Hoberger Grundschule sind innerhalb weniger Minuten schnell erreichbar. Anbindungen an öffentl. Verkehrsmittel (Bus, Linie 24) bestehen im nahen Umfeld und fahren in regelmäßigen Abständen. Die zur Vermietung stehende Wohnung 2 ist über den vorderen Hauseingangsbereich und das Gemeinschaftstreppenhaus zugänglich. Mittels eines neu installierten Fahrstuhls ist eine komfortable Erschließung gesichert. Die Wohnung 3 wurde neu erschlossen und bietet einen eigenen separaten Eingangsbereich mit Treppenanlage. Diese führt zur Wohnung ins Obergeschoss. Wohnung 2 (Obergeschoss rechts): 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 81,85 qm Wohnfläche Kaltmiete: 860,-- €/Monat zzgl. ca. 180,-- €/Monat NK (Heizung, Fahrstuhl) Die Stromkosten sind durch den Mieter direkt mit dem Stromversorger abzurechnen. Die Mindestmietdauer mit Staffenmietvertrag beträgt 2 Jahre. Diese Wohnung bietet einen Flurbereich, ein Gäste-WC, einen kombinierten Wohn-Ess-Küchen-Bereich mit sog. franz. Balkon, 2 (Schlaf-)Räume sowie ein Badezimmer. Zur Wohnung gehört ein Kellerraum. Die Stromkosten sind durch den Mieter direkt mit dem Stromversorger abzurechnen. Die Mindestmietdauer mit Staffelmietvertrag beträgt 2 Jahre. Zu jeder Wohnung kann bei Bedarf und auf Wunsch eine Garage (50,--€/Monat) separat angemietet werden. Voraussichtlicher Mietbeginn ab sofort


Ausstattung

Das Gebäude wurde aufwendigst gem. KfW70-Standard als Niedrigenergiehaus kernsaniert und erweitert. Eine Pelletheizung mit Solarthermieunterstützung bildet ein effizientes Energiesparkonzept mit umweltschonender und verbrauchsarmer Heiztechnik aus nachwachsenden Rohstoffen. Zudem wird eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung installiert. Ein hydraulischer Aufzug mit Edelstahlkabine für max. 5 Personen sorgt für angenehme Zugangsmöglichkeiten der einzelnen Ebenen vom Keller- bis hin zum Dachgeschoss. Rauchmelder, Türsprechanlage mit Videoüberwachung und erhöhte Sicherheitsvorkehrungen an den Fenstern und Türen zeichnen diese Premium-Wohnungen aus. Bei der Sanierung wurden die komplette Technik sowie 3-fach verglaste Fensterelemente erneuert. Im Dachgeschoss sorgen neue Dachgauben sowie große Velux Dachflächenfenster für maximale Lichtausbeute. Die Fensterbänke aus hellem ägyptischen Kalkstein korrespondieren perfekt zu der Auswahl der Fußbodenbeläge. Hochwertige flächenbündige Türelemente mit Edelstahlbediengriffen sowie Marazzi Feinsteinzeug-Bodenfliesen in Eichenholz-Optik geben den Wohnungen ihren hochwertigen Wohncharater. Die Badezimmer und Gäste-WC's erhalten eine ausführliche Neugestaltung mit anspruchsvoller Sanitärausstattung von Keramag, Armaturen von Hans Grohe, Regenduschen in den gefliesten Duschtassen, Handtuchheizkörper im Master-Bad. Großflächige Badezimmerfliesen (60x60cm) in grauer Optik (anthrazit) bieten einen modern, cleanen Look. Zudem verfügen die Badezimmer über eine Fußbodenheizung.


Sonstiges

Bei den Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen wurde viel Wert auf hohen Qualitätsstandard, ökologische sowie regionale Materialien und auf lokale Architekten und Handwerksbetriebe gelegt. Die Mindestmietdauer mit einem Staffelmietvertrag beträgt 2 Jahre.

Karte nicht verfügbar

10318222

Ihr Ansprechpartner

Herr Thorsten Davidsohn

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf nw-immo.de, Objekt thd 9604 - vielen Dank!